10.04.2024 Olli's Kommentar: Wenn wichtige Manager behaupten, daß Qualität und Sicherheit die oberste Priorität hätten heißt das, daß bisher nur Gewinn und Kosteneinsparungen die oberste Priorität hatten.
07.04.2024 Olli's Kommentar: Wenn ich schon über den modernen Anspruch öffentlich-rechtlichen Fernsehens herziehe, warum nicht einmal ein Vergleich?
05.04.2024 Olli's Kommentar: Andere für sich springen lassen... Darin sind Gleichstellungsbeauftragte eigentlich sehr gut.
03.04.2024 Olli's Kommentar: Ach, mit ordentlich Klebeband (aber bitte nach ISO 29862:2018) hält das schon.
31.03.2024 Olli's Kommentar: Im öffentlich rechtlichen Rundfunk bekommen manche ihr Geld auch, ohne dafür zu arbeiten. Nicht wahr, Frau Schlesinger?
29.03.2024 Olli's Kommentar: Nein, Kompetenz ist heutzutage eher hinderlich, wenn man Karriere machen will. Fragen Sie Ursula von der Leyen.
27.03.2024 Olli's Kommentar: Schließlich muß jedem klar sein, wie man Qualitätsmängel meldet. Von Beseitigen hat bisher niemand geredet, das kommt nächstes Jahr.
24.03.2024 Olli's Kommentar: Ein ähnliches Argument hatte ich vor ein paar Jahren gehört, aber nicht von coolen, hippen YouTuber:innen. Sondern vom Sprecher Donald Trumps.
22.03.2024 Olli's Kommentar: Ich fand den Begriff "Joy-stick" schon immer arg seltsam. "Steuerknüppel" fand ich aber auch nicht besser.
20.03.2024 Olli's Kommentar: Qualität heißt ja nicht, daß etwas gut funktioniert. Es heißt nur, daß an der richtigen Stelle in einer Checkliste Haken gemacht wurden.