21.10.2020 Olli's Kommentar: Jawohl, Herr Vorstandsvorsitzender! Alle, die nicht entlassen und deren Standorte nicht geschlossen werden, arbeiten mit Feiereifer und höchst motiviert daran, den Aktionären wieder Rekorddividenden zu bescheren!
16.10.2020 Olli's Kommentar: Und wieder einmal: Dieser Comic hat überhaupt keine Pointe, er beschreibt exakt die Realität. Und wieder einmal: Es gibt überhaupt keinen Fortschritt.
14.10.2020 Olli's Kommentar: Die vielen Fußnoten haben auch den Zeichner verwirrt - der Aufsichtsratsvorsitzende sollte natürlich Folgendes sagen: Der Fehler besteht darin, den Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotor nicht weiter zu fördern.
09.10.2020 Olli's Kommentar: Oft ist kein Geld auszugeben in einem "free to play (f2p)"-Spiel der sichere Tod. Allerdings hilft Geld ausgeben auch nicht immer weiter (Siehe Oink Master oder wie das hieß...).
07.10.2020 Olli's Kommentar: Da wird wegen Marktmanipulation ermittelt, d.h. Aktionäre könnten benachteiligt worden sein, und aus dem Besitz dieser Aktionäre (Konzernkapital) wird die Einstellung dieses Verfahrens bezahlt. Grotesk...
02.10.2020 Olli's Kommentar: Jaja, die "Tape Loading Era". In meiner Klasse war einen gesamten Winter lang Martin Galway's "Ocean Loader" mit Sicherheit das meistgehörte Lied...
30.09.2020 Olli's Kommentar: Einen schönen Spruch habe ich gelesen: Knapp 10 Jahre feierte die Automobilbranche ihre hohen Gewinne, aber die reichten natürlich nicht, um mal 6 Monate Durststrecke zu verkraften.
25.09.2020 Olli's Kommentar: Selbst ein 4MHz Z80 würde sich bei einem Match-3-Puzzlespiel langweilen. Geht aber nicht, da die 100MB Google-Data-Mining-Library nicht in den Hauptspeicher eines CPC6128 passen würde...
23.09.2020 Olli's Kommentar: Hat schon mal jemand erlebt, daß die Automobilindustrie, wenn's so richtig gut läuft, nach höheren Steuern ruft oder empfiehlt, die Arbeitgeberanteile der Sozialbeiträge anzuheben?
18.09.2020 Olli's Kommentar: Stimmt gar nicht. Die Nutzerdaten müssen ja auch noch bei Facebook und Cambridge Analytica hochgeladen werden. Anonymisiert, nur um den Service zu verbessern, versteht sich.